Gruppenausstellung „Künstlerräume und Wunderkammer "04/ – 09/2016"
Das Projekt legte den Fokus auf junge Absolvent/inn/en aus den Bildhauerklassen verschiedener Kunsthochschulen im Rhein-Main-Gebiet. Sie erhielten am Beginn ihrer Karriere die Möglichkeit, sich einem breiteren Publikum zu präsentieren und die eigene künstlerische Handschrift in der Auseinandersetzung mit der Raumsituation vor Ort weiterzuentwickeln. Gezeigt wurden in der Besprechungszone des Wiesbadener Stammhauses ortsspezifische Arbeiten und Installationen von Maria Anisimova (HfG Offenbach), HyunJin Kim (Kunsthochschule Mainz), Rieke Köster (Kunsthochschule Mainz) und Marcello Spada (Städelschule Frankfurt). Kuratorin war Cornelia Saalfrank. Die Eröffnung findet statt im Rahmen der Kurzen Nacht der Wiesbadener Museen und Galerien am 16. April 2016 statt.

Cornelia Saalfrank Naspa Klaus Lomnitzer
1  2  3  4  7
Rieke Köster, Rauminstallation in der Naspa, 2016

   ENTEGA     ·    Skadden     ·    SCHUFA    ·     SEB     ·    NASPA    ·    Union Investment    ·    Merrill Lynch    
   Kunst im Bau    ·     Künstler     ·    Leistungen    ·    Kunstberatung    ·    Kunst mieten    ·    News    ·    Presse    ·    Spot    ·    Kontakt
© 2016 kunstagentur
   impressum    email